Erstellung einer Fichte in 1/35

Um eine kleine Fichte zu bauen, brauchen wir:

  • Zahnstocher
  • Kupferdraht
  • Lötgerät
  • Weißleim
  • Gras-Imitator (z.B. von Firma "NOCH")
  • Sägemehl
  • Farben mit Airbrush

1. Ich bohre den Zahnstocher da durch, wo zukünftigen Äste sein sollen. Dann löte ich beliebig viel Drahtstücke zusammen, um Äste zu imitieren.

2. Danach trage ich auf den "Stamm" etwas Weßleim und bestreue ihn mit Sägemehl. Dadurch entsteht eine schöne raue Rinde. Wenn alles durchgetrocknet ist, trage ich eine braune Farbe auf.

3. Mit dasselber Methode mache ich die Nadeln, die ich schlißlich mit diversen Grüntonfarben bemale, um lebendiges Aussehen zu verschaffen.

4. Es bleibt nur noch übrig in Dioramabase ein Loch zu bohren und unsere Fichte zu befestigen.